Samstag, 17. Juli 2010

Tag 68: Oravais - Vaasa, 78 km

Heute knallte schon morgens die Sonne vom Himmel und es war klar, dass es ein heißer Tag wird. Der Weg aus dem Radreiseführer machte ganz schön viele Schleifen, um die E8 zu vermeiden. Die Strecke war sehr schön und auch die vielen Sandwege waren gut zu befahren.

Nach zwei Pausen an Supermärkten (da kann man sich Eis und kühle Cola kaufen!) kam ich schließlich nach Vaasa und bemerkte als erstes den Wasserturm. Leider darf man ihn wohl nicht besteigen ...

Nicht weit vom Zentrum kommt man auf eine Insel mit Badestrand. Welche Großstadt hat das schon: 800 Meter Fußweg vom Zentrum zum Strand! Wir werden den Strand morgen sicher ausprobieren!

Unsere Unterkunft ist die Jugendherberge, die nur eine Insel weiter liegt. Hier werden wir zwei Nächte bleiben und uns morgen Vaasa ansehen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Jan,

Lese regelmäßig deiner Blog. Sehr indruckweckend. Wir sollen ihn nächste Woche missen. Ein forteile: ich darf nicht um 2.45 Uhr auf zu stehen. Wir wünschen ihn noch ein gute Fahrradtour zum Go-Kongress.
Viele grüßen von Annemarie und Niek.

Jan Rueten-Budde hat gesagt…

Hallo Annemarie und Niek,

wenn Ihr es wünscht, dann stelle ich mir einen Wecker, um Annemarie von Dienstag bis Freitag um 2:45 Uhr anzurufen. Aber vielleicht lasse ich es doch besser sein!

Immer wenn ich eine schnelle Internetverbindung habe, werde ich die Sendungen zu den 4daagse z.B. auf omroepgelderland verfolgen. Und freue mich dabei schon auf das nächste Jahr!

Liebe Grüße aus Vaasa
Jan